Elektro-Rasenmäher AL-KO Comfort 40 E im Vergleich

Elektro-Rasenmäher AL-KO Comfort 40 E Vergleich
AL-KO Comfort 40 E © AL-KO

In unserem Vergleich aktueller Elektro-Rasenmäher steht diesmal der AL-KO Comfort 40 E auf dem Prüfstand. Das Mittelklasse-Modell bietet, wie alle Rasenmäher und Gartengeräte der Firma AL-KO, zuverlässige Technik gepaart mit großzügiger Ausstattung. Wie der Produktname bereits erahnen lässt, darf auch der Komfort hier nicht zu kurz kommen. Lesen Sie hier von den Erfahrungen, die andere Käufer mit diesem Gerät gemacht haben.

Der AL-KO Elektromäher Comfort 40 E für gehobene Bedürfnisse

Die Ausstattung des AL-KO kann durch und durch überzeugen. So bietet die integrierte 3-in-1-Funktion neben Mähen und Gras-Fangbox auch Mulchmähen an. Die extra große XL-Bereifung mit gummierten Rädern schont Ihren Rasen und sorgt für einen angenehmen Fahrkomfort auch bei höherem Gras. Das Mähen geht so sehr viel leichter von der Hand.

Damit Sie genau wissen, wann die Rasenauffangbox des Comfort 40 E geleert werden muss, ist eine praktische Boxfüllstandsanzeige direkt integriert. Die Box ist mit 43 Litern ausreichend groß bemessen, um die maximal 600 m² große Rasenfläche mit möglichst wenigen Unterbrechungen mähen zu können. Die Fangbox hat darüber hinaus eine aerodynamische Luftführung, die für eine optimale Befüllung sorgt. Durch ihre spezielle Geometrie lässt sie sich einfach und restlos entleeren.

Den Comfort 40E individuell anpassen

Um Rückschmerzen beim Rasenmähen vorzubeugen, können Sie den AL-KO Comfort 40E auf die optimale Arbeitshöhe einstellen. Die Höhenverstellung bietet dabei verschiedene Holmhöhen und der ergonomisch geformte Moosgummi-Komfortgriff mit Bügeltastschalter lässt Sie ermüdungsfrei arbeiten.

Auch die Schnitthöhe des AL-KO Elektro-Rasenmähers lässt sich durch eine zentrale Höhenverstellung mit einem einfachen Handgriff bequem in 6 Stufen einstellen. Sie haben dabei die Wahl zwischen 28 und 68 mm Schnitthöhe. Die Schnittbreite beträgt ausreichende 40 cm.

Leistungsstarker Elektromotor

Angetrieben wird der Sichelmäher dabei von einem mit 1.400 Watt ausgestatteten Motor. Damit lassen sich die meisten Flächen problemlos mähen, nur bei höherem Gras kann der Comfort 40 E an seine Grenzen kommen. Damit beim Mähen nicht unbeabsichtigt das Kabel aus der Steckdose gezogen wird, was bei Elektro-Rasenmähern gerne mal passiert, hat der AL-KO eine Kabelzugentlastung. Diese Funktion würden wir uns gerne bei mehr Mähern wünschen.

Die Highlights des Comfort 40E

  • Ermüdungsfreies Arbeiten durch höhenverstellbaren, ergonomisch geformten Holm
  • Integrierte Tragegriff
  • Schnitthöhenverstellung mit kraftvoller Federunterstützung
  • Werkzeuglos in Mulchmäher verwandelbar
  • XL-Bereifung für optimalen Fahrkomfort
  • Integrierte Boxfüllstandszeige
  • Moosgummigriff
  • Kabelzugentlastung

Einfache Handhabung des AL-KO Comfort 40 E

Mit nur 19 Kilogramm ist der Comfort 40 E von AL-KO angenehm leicht. Der ebenfalls ergonomisch geformte Tragegriff erleichtert den Transport erheblich. Außerdem lässt sich die Rasenfangbox einfach entfernen und der Holm mühelos zusammenklappen. So können Sie den Rasenmäher sehr platzsparend auch auf kleiner Fläche lagern.

Produktvideo vom AL-KO 40 E Comfort

Technische Daten des AL-KO Comfort 40 E

Hersteller AL-KO
Modell Comfort 40 E
Antriebsart Elektrisch / kabelgebunden
Für Rasenflächen bis 600 m²
Motorleistung 1400 Watt
Schneidsystem Sichelmesser
Schnittbreite
Je größer die Schnittbreite, umso schneller lässt sie die Rasenfläche mähen. Allerdings sollten Hindernisse und Passagen bei der Wahl des Elektromähers bedacht werden.
40 cm
Schnitthöhe 28 - 68 mm
Schnitthöhenverstellung
Eine zentrale Schnitthöhenverstellung ermöglicht die schnelle Anpassung der gewünschten Schnitthöhe.
zentral, 6-fach
Radantrieb
Rädern vorne / hinten 165 / 200 mm, XL-Bereifung
Mähgehäuse Kunststoff
Boxvolumen 43 l
Boxfüllstandsanzeige
Gewicht 19,2 kg
Lautstärke
Die Lautstärke des Geräts in Dezibel. Staubsauger liegen bei rund 70 dB, eine Hauptverkehrsstraße bei 85 dB, Konzerte und Motorsägen bei ca. 110 dB. Ab 85 dB wird ein Gehörschutz dringend empfohlen.
84 dB
Besonderheiten 3-in-1-Funktion, praktische Holmhöhenverstellung
Artikelnummer 112858
EAN 4003718043594
Markteinführung 2011

Vorteile und Nachteile des Elektrorasenmähers Comfort 40 E von AL-KO

+
Nützliche Funktionen
+
Ergonomischer Tragegriff
+
Kabelzugentlastung
+
Mulchmäher-Funktion
+
Gute Fahreigenschaften
-
lediglich Kunststoffgehäuse
-
etwas schwacher Motor

Zusammenfassung zum AL-KO Comfort 40 E Elektrorasenmäher

FAZIT: Elektro-Rasenmäher zu einem hervorragenden Preis

Der AL-KO Comfort 40 E konnte im Vergleich mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis glänzen. Hier bekommen Sie einen hochwertigen Rasenmäher, der keine Wünsche offen lässt.

Unsere Meinung zu AL-KO Comfort 40 E

4.3
 

AL-KO Comfort 40 E auf Amazon ansehen »


Unser Tipp: Neben den technischen Details und Meinungen anderer Kunden, empfiehlt sich auch immer ein eigener AL-KO Comfort 40 E Test!

UVP 169,00 € ab 158,00 € Zum Preisvergleich »

Hat Ihnen unser Artikel gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn bitte weiter: