Sempervivum tectorum

Dach-Hauswurz

Dach-Hauswurz (Sempervivum tectorum)
© mein Gartenexperte

Steckbrief

Systematik

Name
Dach-Hauswurz
Wissenschaftlicher Name
Sempervivum tectorum
Trivialnamen
Echte Hauswurz, Gewöhnliche Hauswurz, Donnerwurz, Alpen-Hauswurz
Familie
Dickblattgewächse (Crassulaceae)
Unterfamilie
Sempervivoideae
Gattung
Hauswurzen (Sempervivum)

Wuchs

Pflanzentyp
Sukkulente
Wuchshöhe
5 - 20 cm
Wuchsform
  • teppichbildend
  • polsterbildend
  • rosettenbildend

Blüte / Blätter

Blütenfarbe
  • weiß
  • gelb
  • rot
  • rosa
Blütenform
Einzelblüte
Blütezeit
  • Juni
  • Juli
  • August
Blattfarbe
  • grün
  • gelbgrün
  • rot
  • blaugrün
  • mehrfarbig
Blattform
  • eiförmig
  • spatelförmig
Blatteigenschaften
  • Rosette
  • immergrün

Standort

Lichtverhältnisse
sonnig
Bodenart
  • steinig
  • kiesig
  • sandig
Bodenfeuchte
trocken
pH-Wert
neutral
Nährstoffbedarf
nährstoffarm
Kalkverträglichkeit
kalktolerant
Humus
humusarm
Winterhärte
winterhart

Eigenschaften

Giftigkeit
ungiftig
Heilwirkung
ja
Zier- und Nutzwert
  • Blütenschmuck
  • Blattschmuck
Gartenstil
  • Steingarten
  • Topfgarten
  • Dachgarten
Verwendung
  • Trockenmauern
  • Gruppenpflanzung
  • Wandbegrünung
  • Flächenbegrünung
  • Pflanzgefäße

Bilder


Diese Pflanze gleich weiterempfehlen: