Lathyrus odoratus

Duftende Platterbse

Duftende Platterbse

Steckbrief

Systematik

Name
Duftende Platterbse
Wissenschaftlicher Name
Lathyrus odoratus
Trivialnamen
Duftwicke, Edelwicke, Gartenwicke
Ordnung
Schmetterlingsblütenartige (Fabales)
Familie
Hülsenfrüchtler (Fabaceae)
Unterfamilie
Schmetterlingsblütler (Faboideae)
Gattung
Platterbsen (Lathyrus)

Wuchs

Pflanzentyp
  • Kletterpflanze
  • einjährig
Wuchshöhe
80 - 160 cm
Wuchsform
Ranken

Blüte / Blätter

Blütenfarbe
  • weiß
  • orange
  • rot
  • rosa
  • violett
  • blau
  • mehrfarbig
Blütenform
Trauben
Blüteneigenschaften
leicht duftend
Blütezeit
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
Blattfarbe
grün
Blattform
  • elliptisch
  • gefiedert
  • zugespitzt
  • eiförmig

Früchte

Fruchtform
Schote

Standort

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Bodenart
  • sandig
  • tonig
  • lehmig
Bodenfeuchte
mäßig feucht
pH-Wert
  • alkalisch
  • schwach alkalisch
  • neutral
Nährstoffbedarf
nährstoffreich
Kalkverträglichkeit
kalkliebend
Winterhärte
frostempfindlich

Eigenschaften

Giftigkeit
giftig
Zier- und Nutzwert
  • Blütenschmuck
  • Duftplanze
  • Nektar- oder Pollenpflanze
Gartenstil
  • Blumengarten
  • Bauerngarten
  • Topfgarten
Verwendung
  • Blumenbeete
  • Gartenzäune
  • Einzelstellung
  • Wandbegrünung
  • Pflanzgefäße

Bilder


Diese Pflanze gleich weiterempfehlen: