Lantana camara

Wandelröschen

Wandelröschen (Lantana camara)
© mein Gartenexperte

Steckbrief

Systematik

Name
Wandelröschen
Wissenschaftlicher Name
Lantana camara
Ordnung
Lippenblütlerartige (Lamiales)
Familie
Eisenkrautgewächse (Verbenaceae)
Gattung
Wandelröschen (Lantana)

Wuchs

Pflanzentyp
Kleinstrauch
Wuchshöhe
20 - 150 cm
Wuchsform
überhängend

Blüte / Blätter

Blütenfarbe
  • weiß
  • gelb
  • orange
  • rot
  • rosa
  • mehrfarbig
Blütenform
  • Büschel
  • röhrenförmig
Blüteneigenschaften
leicht duftend
Blütezeit
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
Blattfarbe
grün
Blattform
  • gesägt
  • eiförmig
Blatteigenschaften
  • wintergrün
  • duftend

Früchte

Fruchtform
Steinfrucht
Fruchtfarbe
schwarz

Standort

Lichtverhältnisse
sonnig
Bodenart
  • sandig
  • tonig
  • lehmig
Bodenfeuchte
frisch
pH-Wert
schwach sauer
Nährstoffbedarf
nährstoffreich
Kalkverträglichkeit
kalktolerant
Humus
humusreich

Eigenschaften

bienenfreundlich
ja
Giftigkeit
giftig
Zier- und Nutzwert
  • Blütenschmuck
  • Nektar- oder Pollenpflanze
Gartenstil
  • Blumengarten
  • Topfgarten
  • Dachgarten
  • Innenhof
Verwendung
  • Blumenbeete
  • Hochstämmchen
  • Pflanzgefäße
  • Innenraumbegrünung
  • Wintergarten

Bilder


Diese Pflanze gleich weiterempfehlen: