Rasenunkrautvernichter Test 2024: Die besten Produkte im Vergleich

Rasenunkrautvernichter Test 2024
Rasenunkrautvernichter Test und Vergleich 2024

Finden Sie den besten Unkrautvernichter für Ihren Rasen

Unkraut im Rasen ist ein weit verbreitetes Ärgernis für Hobbygärtner. Klee, Löwenzahn, Giersch und Co. setzen der makellosen Rasenpracht schnell zu. Mit dem richtigen Rasenunkrautvernichter können Sie unerwünschte Pflanzen sicher loswerden.

Doch welche Mittel eignen sich am besten? In unserem umfassenden Rasenunkrautvernichter Vergleich 2024 finden Sie eine Auswahl der besten Produkte für die unterschiedlichsten Beikräuter. Der Produktvergleich und hilfreiche Anwendungstipps unserer Redaktion erleichtern dabei die Entscheidung. So bekämpfen Sie Unkraut im Handumdrehen und sorgen wieder für eine schöne, grüne Rasenfläche!

Hinweis zu unserem Bewertungsverfahren: Bei der Erstellung unserer Produktvergleiche stützen wir uns auf verschiedene Quellen – von den Inhaltsstoffen über Kundenrezensionen bis hin zu Rasenunkrautvernichter Tests renommierter Fachmagazine wie der Stiftung Warentest.

Die wichtigsten Fakten

  • Unkrautvernichter entfernen unerwünschte Beikräuter wie Gundermann, Löwenzahn, Klee oder Brennnesseln aus dem Rasen.
  • Die Mittel sind entweder als Granulat oder flüssig erhältlich und werden per Streuwagen, Drucksprüher oder Gießkanne ausgebracht.
  • Laut der Hersteller sind die Rasenherbizide in der Regel nicht bienengefährlich.

Rasenunkrautvernichter Vergleich

0 Rasenunkrautvernichter gefunden
Produkte werden geladen

« SCROLLEN SIE HORIZONTAL »

Aktualisiert:
17. Juli 2024

Abbildung*
Modell
Typ
Unsere Meinung
Unsere persönliche Meinung zum Produkt nach Analyse mehrerer Kriterien (s. Bewertungsverfahren).

Bewertungsverfahren
Preis*
Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Änderungen an Preis und Verfügbarkeit zwischenzeitlich möglich.
Zustand
Unkrautvernichter gibt es als Konzentrat (flüssig), oder als Granulat (fest).
Verwendungsart
Inhalt
Fläche (circa)
Preis / m²
Die maximale Rasenfläche, die mit dem Mittel behandelt werden kann. Herstellerangabe
Unkräuter
Es gibt eine Vielzahl an Unkräutern, die Gräser verdrängen. Für eine zuverlässige Wirkung sollten Sie ein Mittel kaufen, dass explizit gegen diese Unkräuter wirkt.
Moos-Bekämpfung
Einige Produkte bekämpfen zusätzlich zu viel Moos im Rasen.
nicht bienengefährlich
Gibt an, ob das Mittel für Bienen und andere Insekten gefährlich ist. Herstellerangabe
Anwendungstemperatur
Empfohlene Außentemperatur bei der Anwendung. Unkrautvernichtungsmittel sollten weder bei kaltem noch bei zu heißem Wetter angewendet werden.
Mischverhältnis Sprühen (für 10 m²)
Mischverhältnis Gießen (für 10 m²)
Streumenge pro m²
mit Dünger angereichert
Preis*
Kaufen*
Preisvergleich*

« SCROLLEN SIE HORIZONTAL »

Unser Produktvergleich basiert auf mehreren Bewertungskriterien, ein Rasenunkrautvernichter Praxistest findet nur bei einzelnen Produkten statt. Externe Testberichte finden Sie weiter unten auf der Seite.

Keine Produkte zu Ihren Kriterien vorhanden!

Die besten Rasenunkrautvernichter 2024

  1. Platz 1 - (4.4/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  2. Platz 2 - (4.4/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  3. Platz 3 - (4.4/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  4. Platz 4 - (4.3/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  5. Platz 5 - (4.3/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  6. Platz 6 - (4.3/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  7. Platz 7 - (4.3/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  8. Platz 8 - (4.3/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  9. Platz 9 - (4.2/5.0): (Rasenunkrautvernichter)
  10. Platz 10 - (4.2/5.0): (Rasenunkrautvernichter)

Die Bewertungen spiegeln lediglich die Meinung der Redaktion wider (s. Bewertungsverfahren).

Wissenswertes über Rasenunkrautvernichter

Welche Arten von Rasenunkrautvernichtern gibt es und wie werden sie angewendet?

Rasenunkrautvernichter gibt es in zwei Formen: als Granulat und flüssig. Granulate werden per Hand oder mit Hilfe eines Streuwagens gleichmäßig auf dem Rasen verteilt. Sie sollten nach der Anwendung eingewässert werden. Flüssige Herbizide werden zuerst mit Wasser gemischt und dann über eine Gießkanne oder einen Drucksprüher gezielt auf die unerwünschten Pflanzen aufgetragen.

Wichtig dabei ist, die angegebene Dosierung der Mittel genau einzuhalten und nicht den gesamten Rasen zu behandeln. Direkt vor und einige Tage nach der Anwendung sollte die Fläche nicht gemäht werden, damit die Wirkstoffe von den Pflanzen aufgenommen werden können. Gründlicheres Vertikutieren und Aerifizieren im Anschluss fördert den Neubewuchs.

Die besten Vertikutierer im Vergleich »

Mehr Informationen »

Wie genau wirken Rasenunkrautvernichter?

Pflanzen haben natürliche Wachstumshormone, die Prozesse wie Zellteilung und Wachstum steuern. Viele Unkrautvernichter imitieren künstlich diese Hormone. Sie werden von den Pflanzen aufgenommen, stören dadurch die hormonelle Balance und bewirken ein unkontrolliertes Überwachstum. Die Pflanzen wachsen sich dadurch gewissermaßen zu Tode.

Beispiele für solche synthetischen Auxine sind 2,4-Dichlorphenoxyessigsäure und Dicamba. Sie führen zu übermäßigem, unkoordiniertem Wachstum der Pflanzen. Die Zellstreckung und Zellteilung geraten außer Kontrolle, so dass die Pflanzen sich letztendlich zu Tode wachsen. Einkeimblättrige Rasensorten zeigen hingegen keine Reaktion auf diese Wachstumsbeschleuniger.

Mehr Informationen »

Worauf sollte man beim Kauf von Rasenunkrautvernichtern achten?

Nicht jedes Mittel ist für alle Unkräuter geeignet. Achten Sie daher beim Kauf unbedingt auf die Wirksamkeit gegen die entsprechenden Pflanzen in Ihrem Rasen. Vermeiden Sie außerdem den Einsatz von Rasenunkrautvernichtern, die Glyphosat enthalten. Einige Produkte bekämpfen zusätzlich Moos oder sind mit Dünger angereichert.

Überlegen Sie sich daher bereits vor dem Kauf, welche Unkräuter Sie bekämpfen möchten und welche Art der Ausbringung für Sie am bequemsten ist.

Mehr Informationen »

Wie lange dauert es bis zur Wirkung?

Je nach Wirkstoff und Pflanze dauert es rund ein bis zwei Wochen, bis das Unkraut abstirbt. Bei manchen Arten sind allerdings mehrere Anwendungen nötig.

Mehr Informationen »

Wie verhindere ich eine erneute Ausbreitung von Rasenunkraut?

Entfernen Sie abgestorbene Pflanzen, vertikutieren Sie den Rasen mindestens einmal im Jahr und düngen Sie, um den gesunden Rasen zu fördern. Bei einem starken Befall kann es außerdem vorteilhaft sein, das Mittel bzw. den Wirkstoff zu wechseln.

Mehr Informationen »

Rasenunkrautvernichter Testberichte

Rasenunkrautvernichter Testberichte
In einem Rasenunkrautvernichter Test zeigt sich die Wirksamkeit der einzelnen Produkte © mein Gartenexperte

Um Ihnen die Kaufentscheidung weiter zu erleichtern, recherchieren wir fortlaufend Rasenunkrautvernichter Tests in Verbrauchermagazinen wie Stiftung Warentest und Öko-Test. Die dort gekürten Testsieger und Preistipp-Produkte stellen wir Ihnen unten in einer Übersicht vor. So können Sie auf einen Blick sehen, welche Mittel von den Experten am besten bewertet wurden. Die ausführlichen Testberichte mit der Bewertung aller Unkrautvernichter sind bei den Anbietern teilweise als kostenpflichtige Downloads verfügbar.

Fachmagazin Ausgabe Rasenunkrautvernichter Testbericht
Bislang liegt uns leider noch kein Rasenunkrautvernichter Test von Stiftung Warentest und anderen Fachzeitschriften vor.

Quellenangaben und weitere Informationen

Noch mehr Wissenswertes über Rasenunkrautvernichter finden Sie auf Wikipedia und den verschiedenen Herstellerseiten.

Autor Tim Sydekum
Über den Autor
Tim Sydekum
Als Gartenliebhaber und Gründer von mein-gartenexperte.de ist Tim zuständig für spannende Produkttests, interessante Berichte und informative Beiträge aller Art. Er hat eine technische Ausbildung und jahrelange Erfahrung im Gartenbereich.