Praxistest

Makita Akku-Gartengeräte im Test von top agrar

Akku-Geräte liegen voll im Trend. Mit dem richtigen System lassen sich die Akkus zudem in Werkzeug, wie auch in Gartengeräten verwenden und so optimal nutzen. Die Fachzeitschrift top agrar hat verschiedene Akku-Gartengeräte wie Heckenscheren und Rasentrimmer von Makita ausgiebig getestet.

·
Lesedauer: 3 Minuten · 0 Kommentare

Makita Akku-Gartengeräte im Test von top agrar
Die Fachzeitschrift top agrar hat fünf Makita Gartengeräte mit dem 18 V-Akku getestet © Makita

Makita gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Handwerksmaschinen und motorisierten Gartengeräten. Zur Zielgruppe gehören vor allem professionelle Anwender und anspruchsvolle Hobbygärtner. Neben einem breiten Angebot an Benzin- und Elektro-Werkzeugen, hat Makita in den letzten Jahren vor allem den Bereich der Akku-Geräte stark erweitert.

Dabei setzt der Markenhersteller vor allem auf einheitliche Akku-Systeme. Mit dem weitverbreiteten 18 V-LXT-Akku lassen sich nicht nur Akkuschrauber, Winkelschleifer und Baustrahler von Makita betrieben, sondern mittlerweile auch etliche Gartengeräte. Über 320 verschiedene Werkzeuge haben die Japaner für dieses System inzwischen im Programm.

Doch wie schneiden die einzelnen Komponenten wie Ladegerät, Heckenschere und Co. in der Praxis ab? Dies wollten die Kollegen der Fachzeitschrift top agrar herausfinden und haben daher mehrere der Makita Akku-Geräte ausgiebig getestet. Das jeweilige Fazit zu den einzelnen Produkten finden Sie unten im Video.

Folgende Produkte waren beim Makita Akku-Gartengeräte Test dabei:

Die 18 Volt-Akkus sind mit Kapazitäten zwischen 1,5 und 6,0 Ah erhältlich. Für einen besseren Vergleich verwendeten die Tester in allen Makita Geräten Lithium-Ionen-Akkus des Typs BL1850 mit einer Kapazität von 5,0 Ah, dessen Gewicht bei 634 g liegt.

top agrar testet Makita Akku-Gartengeräte

THEMEN:   Akku-Gartengeräte Test Makita Heckenschere Laubsauger


Autor Tim Sydekum

Über den Autor
Tim Sydekum

Als Gartenliebhaber und Gründer von mein-gartenexperte.de ist Tim zuständig für spannende Produkttests, interessante Berichte und informative Beiträge aller Art. Er hat eine technische Ausbildung und jahrelange Erfahrung im Gartenbereich.

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden. Seien Sie der Erste!