Eriobotrya japonica

Japanische Wollmispel

Japanische Wollmispel (Eriobotrya japonica)

Steckbrief

Systematik

Name
Japanische Wollmispel
Wissenschaftlicher Name
Eriobotrya japonica
Trivialnamen
Mispel, Wollmispel, Mispero, Nespolo, Nispero, Loquat
Familie
Rosengewächse (Rosaceae)
Unterfamilie
Spiraeoideae
Gattung
Wollmispeln (Eriobotrya)

Wuchs

Pflanzentyp
  • Großstrauch
  • Kleinbaum
Wuchshöhe
200 - 300 cm
Wuchsform
  • buschig
  • aufrecht

Blüte / Blätter

Blütenfarbe
weiß
Blütenform
Trauben
Blüteneigenschaften
leicht duftend
Blütezeit
  • September
  • Oktober
  • November
Blattfarbe
grün
Blattform
elliptisch
Blatteigenschaften
immergrün

Früchte

Fruchtfarbe
  • gelb
  • orange
Fruchteigenschaften
essbar

Standort

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Bodenart
  • sandig
  • tonig
  • lehmig
Bodenfeuchte
  • mäßig trocken
  • frisch
Nährstoffbedarf
mäßig nährstoffreich
Kalkverträglichkeit
kalkempfindlich
Humus
humusreich

Eigenschaften

Zier- und Nutzwert
  • Blütenschmuck
  • Fruchtschmuck
  • Obst
Gartenstil
  • Mediterraner Garten
  • Topfgarten
Verwendung
  • Pflanzgefäße
  • Wintergarten

Weitere Informationen

Im Ursprungsland wird die Japanische Wollmispel bis zu 12 Meter groß.


Diese Pflanze gleich weiterempfehlen: