Solanum pseudocapsicum

Korallenstrauch

Korallenstrauch (Solanum pseudocapsicum)

Steckbrief

Systematik

Name
Korallenstrauch
Wissenschaftlicher Name
Solanum pseudocapsicum
Trivialnamen
Korallenbäumchen, Korallenkirsche, Straußkirsche, Jerusalemkirsche
Ordnung
Nachtschattenartige (Solanales)
Familie
Nachtschattengewächse (Solanaceae)
Gattung
Nachtschatten (Solanum)

Wuchs

Pflanzentyp
Kleinstrauch
Wuchshöhe
60 - 100 cm
Wuchsform
  • buschig
  • aufrecht

Blüte / Blätter

Blütenfarbe
weiß
Blütenform
Einzelblüte
Blütezeit
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
Blattfarbe
grün
Blattform
  • elliptisch
  • gestielt
Blatteigenschaften
immergrün

Früchte

Fruchtform
Beere
Fruchtfarbe
  • orange
  • rot
Fruchteigenschaften
giftig

Standort

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
Bodenart
  • sandig
  • tonig
  • lehmig
Bodenfeuchte
  • frisch
  • mäßig feucht
Nährstoffbedarf
nährstoffreich
Humus
humusreich
Winterhärte
frostempfindlich

Eigenschaften

Giftigkeit
giftig
Zier- und Nutzwert
  • Blattschmuck
  • Fruchtschmuck
Gartenstil
Topfgarten
Verwendung
  • Warmhaus
  • Pflanzgefäße
  • Wintergarten

Diese Pflanze gleich weiterempfehlen: